JHP 10

Die JHP Horizontal-Intensiv-Schälmaschinen (bzw. Scheuermaschinen) werden zur Oberflächenreinigung und für das Schälen von Getreide oder Hülsenfrüchten vor der weiteren Verarbeitung eingesetzt.

Das in die Maschine eingebrachte Material muss vorgereinigt werden, um eine Beschädigung von Maschinenteilen zu vermeiden. Hotizontal-Intensiv-Schälmaschinen werden zum Beispiel in Getreidemühlen verwendet, wo sie für die 1. und 2. Reinigungsstufe eingesetzt werden. Zur Entfernung von geschälten Teilen der Körner ist es vorteilhaft, einen Aspirationskasten JAA zu verwenden.

Vorteile:

  • Schonende Einwirkung auf das Korn
  • Kleine Abmessungen und kompakte Anordnung
  • Geringer Energieverbrauch
  • Einfache Einstellung der Intensität des Schälens
  • Staubfreier Betrieb

Anwendungsmöglichkeiten:

Die Maschinen der Reihe JH werden in diesen Modifikationen ausgeführt: JHS Horizontal-Scheuermaschine und JHP Horizontal-Intensiv-Schälmaschine

  • JHS – Oberflächenreinigung oder Polierung von Weizen, bei der ein Teil der Hüllschichten des Korns und die Grannen entfernt werden (Reinigungsanlagen oder Mühlen für Getreide- oder Hülsenfrüchtereinigung vor einer folgenden Bearbeitung). Sehr oft werden diese Maschinen als Entgranner verwendet.
  • JHP – Intensives Reiben von Hüllbereichen des Korns, Entfernung von Härchen in Flocken, Schälen von Getreide oder Hülsenfrüchten vor einer nachfolgenden Bearbeitung.
Maschinen der Typenreihe JHP 0710
LEISTUNG
Leistungt/h1,53,0
ABMESSUNGEN
Längemm1.7102.100
Breitemm540540
Höhemm1.4001.400
ANDERE
AntriebsleistungkW5,57,5
Gewichtkg280380
ANMERKUNGEN
Die Leistungsangaben beziehen sich auf Hülsenfrüchte.